Saisoneröffnung 2019

Saisoneröffnung

Am 26. und 27. Januar 2019 ist es wieder soweit, der TFC Luzern öffnet seine Pforte.

Das wichtigste in kürze:

Wann

Samstag, 26.Januar 2019 und Sonntag 27.Januar 2019

Wo

Mehrzweckhalle Luzern; Murmattweg 6; 6005 Luzern
Es handelt sich dabei um die selbe Halle wie bei der STL

Was

Samstag: 26. Januar 2019: OD/ND/DD/MX
Sonntag: 27. Januar 2019: OE/MX/DE

Zeitplan

Samstag 26.Januar 2018 (Uhr)
10:00 Türöffnung
10:30 Anmeldeschluss OD/DD
11:00 Start OD/DD
12:30 Anmeldeschluss MX
13:00 Start MX
14:30 Anmeldeschluss ND
15:00 Start ND

Sonntag 27.Januar 2019 (Uhr)
09:00 Türöffnung
09:30 Start MX
10:00 Start OE/DE

Anmeldung

Wir bitten alle SpielerInnen sich per Internet anzumelden, damit wir einen reibungslosen Start garantieren können. Die Voranmeldung ist unter: Anmeldung. Wer sich nicht per Internet anmeldet,  muss eine Anmeldegebühr von 5 CHF / pro Tag und Person bezahlen. Sprich, wer sich vor Ort anmeldet muss die Anmeldegebühr bezahlen. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Teams beschränkt. Die Bezahlung erfolgt vor Ort und muss vor Anmeldeschluss getätigt werden.
Damen müssen sich zwischen Offenen – und Damendisziplinen entscheiden, also OD oder DD bzw. OE oder DE.

Modus, Teilnahmegebühr und Startzeit übersichtlich in einem Dokument.

Teilnahmegebühr
OD OE ND DD DE MX
Rookie (SFR) 10 10 10 10 10 10
Advanced (SFR) 20 20 20 20 20
Modus

Es wird nicht prozentual auf die Tableaus verteilt. Z.B. fix 40 Teams ins A – Tableau im OD, egal wie viele Teams angemeldet sind.

OD und OE
Vorrunde: Es werden 6 Vorrunden Schweizersystem gespielt, ein Satz auf 6.
K.O. – Phase: Aufteilung nach Klassierung in der Vorrunde. 1. bis und mit 40. Platz –> A – Tableau; 41. bis und mit 70. Platz –> B – Tableau; 71. bis und mit 100. Platz –> C – Tableau.
Die K.O. – Phase ist Single – K.O.. Im A – Tableau wird 3 auf 5, im B – und C – Tableau 2 auf 5 gespielt.
DD und DE
Vorrunde: Es werden 6 Vorrunden Schweizersystem gespielt, ein Satz auf 6.
K.O. – Phase: 100% kommen in die K.O. – Phase, Single – K.O.. Gespielt wird 3 auf 5.
ND
Vorrunde: Es werden 6 Vorrunden Schweizersystem gespielt, ein Satz auf 6.
K.O. – Phase: Aufteilung nach Klassifizierung in der Vorrunde. 1. bis und mit 16. Platz –> A – Tableau, restlich platzierte Teams in B- Tableau. In A – Tableau wird 3 auf 5, im B – Tableau 2 auf 5 gespielt.
MX
Keine Vorrunde, direkt Doppel – K.O.. Auf der Gewinner – und Verliererseite wird 2 auf 5 gespielt.

Preisgeld

In den Disziplinen OD/OE/DD/DE/MX/ND wird gemäss Sportkonzept ausbezahlt.

Auszahlung

Die angegebenen 100% beziehen sich auf die ausbezahlten 60% des Startgeldes. Aufteilung: 60% Auszahlung + 20% TFCL + 20% STF = 100% Startgeld.

 

Lizenz

Für das ND ist keine Lizenz nötig. Wer voraussichtlich über keine gültige Lizenz am Turniertag verfügt, kann bei uns eine Tages – oder Jahreslizenz lösen. Eine Tageslizenz kostet CHF 15 und eine Jahreslizenz CHF 80. Es kann bei uns keine Clublizenz gelöst werden. Ausländer müssen eine Administrator Fees für CHF 15 lösen.

Übernachtung

Wie letztes Jahr kann man beim Hotel Ibis Budget eine Übernachtung zu vergünstigten Konditionen buchen. Die Spielhalle ist bequem mit dem ÖV erreichbar. Die Preise sehen wie folgt aus:
Einzelzimmer: CHF 83.60
Doppelzimmer: CHF 99.20
Dreierzimmer: CHF 116.80
Die Preise sind inklusive City Tax, VBL – Ticket und Frühstück. Die Buchung muss selber vorgenommen werden über h6782-bo@accor.com mit dem Stichwort “TFCL”. Weiter Infos unter www.ibis.com/6782

Anreise

Die Anreise per ÖV: Ab Hauptbahnhof Luzern mit der S4, S5 oder NFB20 Luzern Allmend/Messe und dann 500m zu Fuss.
Per PKW: Ausfahrt A2 27 Luzern/Kriens. Bei der Allmend Messe ist ein kleiner Parkplatz vorhanden.

Anreise ab Luzern Allmend/Messe. (Norden nach oben)

Anreise ab Luzern Allmend/Messe. (Norden nach oben)

 

 

Wir freuen uns auf dich!